Miteinander
Startseite
Wirtschaft
Familien
Kulturleben
Soziales Wohnen
Willkommen in VB Bilder aus der Wohlfühlstadt
Vereinsleben/Sport
Benefizkonzert
Weihnachtsmarkt 2016


Miteinander:
2017
Wie sich die Bilder gleichen: auch 2017 war der Kinderfasching durch die "Kolpianer" wieder ein Erlebnis und Spass für alle...






2016

Der Fasching fördert sehr das Miteinander  und damit auch das Wohlgefühl in einer Stadt.
Für Vöcklabruck haben wir heuer zwei Beispiele herausgegriffen: den Kinderfasching im Stadtsaal und die Sorge um das medizinische Wohl im Tourismusbüro am Graben.

Ansturm auf Kinderfasching

Fast 20 Jahre ist es her, seit der 1. Kinderfasching der Stadtgemeinde Vöcklabruck über die Bühne ging - und nach wie vor ist seine Anziehungskraft ungebrochen.


 

420 kleine und größere Gäste stürmten am Rosenmontag den Stadtsaal, ließen sich vom Clown Willi unterhalten und köstliche Gratiskrapfen munden. Bei zahlreichen Fun4You-Spielestationen konnten sie ihre Geschicklichkeit erproben, und beim Gewinnspiel winkten attraktive Preise.

Bürgermeister  Brunsteiner: „Der Ansturm auf den Kinderfasching zeigt einmal mehr, wie sehr die Angebote der Stadt für Familien geschätzt werden. Dass sich unsere kleinen Gäste und auch ihre erwachsenen Begleiter so wohl gefühlt haben, freut mich sehr! Aber auch der Einsatz der Belegschaft des Tourismusbüros für das Wohlbefinden in der Stadt ist ganz in meinem Sinne !

Medizinisches Wohlgefühl im Tourismusbüro

Das Vöcklabrucker Tourismusbüro ist Anlaufstelle für alles Mögliche. Ein wesentlicher Kernpunkt im Leben der Stadt. Neu war der Sprung zur medizinischen Betreuung, allerdings nur auf den Faschingdienstag beschränkt. Aber auch dieser Kurzeinsatz des Tourismusteams war getragen vom Bemühen um das Wohlgefühl in der Stadt, wodurch sich die Mann/Frauschaft eine Aufnahme auf diese Homepage verdiente.